Kaminbrand

Einsatzdaten vom 10.10.2020

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 13:41, Einsatzende: 15:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 40/1, 41/1
Zusätzliche Wehren: keine

Die Feuerwehr Dingolfing wurde zu einem vermutlichen Kaminbrand in den Dammweg alarmiert. Beim Eintreffen der Kräfte wurde ein stark rauchender Kamin mit aufsteigenden Rußpartikeln vorgefunden. Durch einen Trupp wurde der Kamin im Gebäudeinneren auf Hitzeentwicklungen mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Dieser zeigte keine Feststellung. Parallel dazu wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz begann mit dem Kaminkehrerwerkzeug von der Drehleiter aus den Kamin zu kehren. Herabfallende Glut im Kamin wurde von einem weiteren Trupp am unteren Ende in einer Schuttmulde gesammelt und ins Freie Verbracht. Ein verständigter Kaminkehrer kontrollierte den Kamin ebenfalls von der Drehleiter aus und kehrte diesen zur Kontrolle nach. Nachdem Dieser den Kamin freigab, konnten die Kräfte zur Feuerwache zurückkehren.

Beitrag teilen:
Facebook