Modul Messen

Alarmierung im Zuge des Modul Messen zu einem Brand einer USV-Anlage im Keller in einem Altenheim in Eichendorf. Bis zum Eintreffen wurden von der Feuerwehr Landau bereits erste Messungen durchgeführt. Vom Einsatzleitwagen wurden zusätzlich der Messkoffer und Messgeräte zur Verfügung gestellt. Der Einsatzleiter der Feuerwehr Eichendorf wurde bei der Suche nach einem Labor/Büro für Freimessungen im Gebäude unterstützt. Nachdem mit den Messgeräten der Feuerwehr keine Schadstoffe festgestellt wurden, konnten die Einsatzkräfte zur Feuerwache zurückkehren.

Pressebericht in der PNP

Scheunenbrand

Nachalarmierung des Modul Wassertransport mit mehreren Feuerwehren zur einem Brand eines Landwirtschaftlichen Anwesen nach Pilsting. Durch einen hohen Löschwasserverbrauch wurde mit dem TLF4000 und dem Wechsellader mit Abrollbehälter Wasser im Pendelverkehr Löschwasser an der Einsatzstelle zur Verfügung gestellt. Nachdem sich die Lage entspannte und der Wasserbedarf sank konnten die Einsatzkräfte zur Feuerwache zurückkehren.

Pressemeldung der Polizei

Pressebericht in der PNP