Brand Abfallbehälter

Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass zwei Mülltonnen hinter dem Gebäude in Brand geraten waren. Diese wurden durch einen Trupp, geschützt mit schwerem Atemschutz, und einem Löschrohr abgelöscht. Im Laufe des Einsatzes löste die Brandmeldeanlage des Objektes durch die entstandene Rauchentwicklung aus. Bei der sofortigen Nachschau wurde festgestellt, dass ein Rauchmelder im Dachbereich ausgelöst hatte. Zur Belüftung des Kaltdaches wurde ein Überdrucklüfter eingesetzt.