Verkehsunfall A92

Einsatzdaten vom 12.10.2018

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 13:40, Einsatzende: 14:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1, 58/1, VSA
Zusätzliche Wehren: keine

Auf der Rückfahrt vom Einsatz, Verkehrsunfall auf der A92, stellte die FF einen weiteren Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten PKW, neun beteiligten Personen, wovon zwei verletzt wurden, fest. Die FF unterstützte die Besatzung eines Rettungswagens bei der Personenbetreuung, erstellte eine Verkehrsabsicherung auf der Überholspur, band auslaufende Betriebsstoffe und räumte abschließend die betroffene Fahrspur, um diese wieder für den fließenden Verkehr freizugeben. Die Einsatzstelle wurde an eine Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei Wörth übergeben. Neben der FF und der POL war ein Rettungswagen des BRK Dingolfing und ein weiterer aus Niederaichbach, sowie der Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort.

Beitrag teilen:
Facebook