Bergung Gegenstand

Einsatzdaten vom 18.11.2020

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 10:17, Einsatzende: 11:20
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 35/1, 40/1, 55/1, 59/1
Zusätzliche Wehren: FF Englmannsberg, FF Steinberg

Die Feuerwehren Engelmannsberg, Steinberg und Dingolfing wurden zusammen mit der Wasserwacht und dem Rettungsdienst an die Vils gerufen. Mitteiler hatten im Wasser einen verdächtigen Gegenstand entdeckt,der vermeintlich – der Optik nach – einem Kampfmittel ähnlich sah. Vor Ort wurde der betroffene Bereich durch die Feuerwehren gesperrt und die Wasserwacht zur Erkundung eingesetzt. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um einen Auspuffmitteltopf, so dass für die anwesenden Einheiten kein weiteres Eingreifen erforderlich war. Die Einsatzstelle wurde an die örtlich zuständige Feuerwehr Engelmannsberg übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook