Keller vollgelaufen

Einsatzdaten vom 04.06.2013

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 19:20, Einsatzende: 20:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1
Zusätzliche Wehren: keine

Die Feuerwehr Dingolfing wurde zu einem überfluteten Keller alarmiert. Auf einer Fläche von 69 Quadratmetern stand klares Wasser ca. 1,5 Meter hoch. In Absprache mit dem Schadenleider verzichteten die Einsatzkräfte auf das Abpumpen der Flüssigkeit um keinen Gebäudeschaden durch nachlaufendes Bergwasser zu verursachen.

Beitrag teilen:
Facebook