Brand Hecke

Die Feuerwehren Lengthal, Moosthenning, Dornwang, Höfen und Dingolfing wurden zu einem Heckenbrand am Gebäude nach Unterhollerau alarmiert. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren hatten die Anwohner den größten Teil der in Brand geratenen Thujahecke bereits mit einem Gartenschlauch abgelöscht. Durch die Feuerwehr Lengthal wurde ein C-Rohr zum Ablöschen der restlichen Glutnester vorgenommen. Für die restlichen Feuerwehren war nach kurzer Bereitstellung kein Eingreifen erforderlich.