Großbrand Hackschnitzellager

Einsatzdaten vom 01.11.2011

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 00:17, Einsatzende: 7
Ausgerückte Fahrzeuge: 12/1, 30/1, 41/1, 55/1, 58/1
Zusätzliche Wehren: FF Höfen (Stadtteilwehr), FF Loiching, FF Niederviehbach, FF Weigendorf, FF Wendelskirchen

Alarmierung zur Unterstützung mit der Drehleiter. Aufgrund des Meldebildes rückte die FF DGF mit dem Löschzug Überland inklusive SW2000 und ELW aus. Vor Ort wurde mit dem SW2000 eine Wasserversorgung erstellt, das TLF gespeist und über die DLK ein Löschangriff mittels Wenderohr vorgenommen. Die Besatzung des LF stellte die für den Einsatz erforderlichen Atemschutzgeräteträger. Mit der Wärmebildkamera wurden die Löscharbeiten fortlaufend kontrolliert. Der ELW der Feuerwehr Dingolfing unterstützte die örtliche Einsatzleitung.

Pressebericht aus der TZ

Pressemeldung der POLIZEI

Beitrag teilen:
Facebook