Ölspur

Einsatzdaten vom 24.09.2022

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 14:55, Einsatzende: 15:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Ein aufmerksamer Bürger teilte der Feuerwehr mit, dass sich am Ende der Aitrachstraße zum Gobener Weg eine ca. 50m lange Ölspur befindet. Die Erkundung bestätigte dies. Mittels Bindemittel wurde die Spur abgestreut. Im Abstimmung mit der Polizei wurde durch die geringe Menge auf eine Beschilderung verzichtet.

Scroll to Top