Wohnungsöffnung

Einsatzdaten vom 16.08.2020

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 17:21, Einsatzende: 18:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 30/1, 50/1
Zusätzliche Wehren: keine

Die Drehleiter der FF führte eine Nachschau auf dem Balkon der Mietswohnung durch. Dabei konnte eine leblose Person mit eindeutigen Todesmerkmalen festgestellt werden. Die Einsatzkräfte öffneten die Wohnungseingangstüre mittels Ziehfix. Anschließend wurden die Fenster der Wohneinheit durch einen Atemschutzgeräteträger der FF geöffnet und ein Überdrucklüfter eingesetzt. Danach konnten sowohl der Rettungsdienst, als auch die Polizei den Wohnraum betreten. Abschließend wurde das Türschloss durch die FF erneuert. Die Einsatzstelle wurde an die Streifenwagenbesatzung übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook