Brand PKW

Einsatzdaten vom 12.03.2019

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 07:40, Einsatzende: 08:45
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: FF Frauenbiburg (Stadtteilwehr)

Die Feuerwehren Frauenbiburg und Dingolfing wurden zu einem PKW Brand auf die Staatsstraße 2111 Süd, Richtung Ernsthof, gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug im vorderen Bereich bereits im Vollbrand. Durch die Feuerwehren wurden zwei Löschrohre durch zwei Trupps, geschützt mit schwerem Atemschutz, vorgenommen. So konnte der Brand schnell abgelöscht werden. Ein weiterer Trupp öffnete das Fahrzeug mittels Halligantool, so dass auch im Innenraum Nachlöscharbeiten durchgeführt werden konnten. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Einsatzkräfte mittels Bindemittel aufgenommen. Während der Arbeiten war die Staatsstraße an den Abzweigungen Frauenbiburg und am Kreisverkehr Ernsthof durch Feuerwehr und Polizei komplett gesperrt. Zur Entsorgung des PKW wurde über die Polizei ein Abschleppunternehmen verständigt.

Beitrag teilen:
Facebook