Verkehrsunfall

Einsatzdaten vom 19.11.2018

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 12:29, Einsatzende: 13:50
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Zwischen den beiden Kreisverkehren in der Bahnhofstraße waren zwei PKW frontal zusammengestoßen. Einer der Fahrzeugführer war leicht verletzt und wurde durch die Besatzung des BRK-Rettungswagens aus Dingolfing versorgt. Die Einsatzkräfte stellten den Brandschutz sicher, nahmen auslaufende Betriebstoffe auf und errichteten eine weichselseitige Verkehrslenkung an der Einsatzstelle. Nach dem beide unfallbeteiligten Fahrzeuge von einem Abschleppdienst aufgenommen wurden, konnte die Einsatzstelle an die anwesende Polizei übergeben werden.

Pressebericht auf Idowa

Beitrag teilen:
Facebook