Brand Baumstumpf

Einsatzdaten vom 09.08.2015

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 17:29, Einsatzende: 18:20
Ausgerückte Fahrzeuge: 23/1, 41/1
Zusätzliche Wehren:

Vor Ort wurde ein brennender, ca. zwei Meter hoher Baumstumpf vorgefunden. Dieser wurde mittels Motorkettensäge gefällt und anschließend mittels Schnellangriffseinrichtung abgelöscht.

Beitrag teilen:
Facebook