Ölschaden auf A92

Einsatzdaten vom 02.06.2011

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 06:30, Einsatzende: 07:35
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 58/1, VSA
Zusätzliche Wehren:

Auf Anforderung der Polizei wurde, nach einem VU mit zwei beteiligten PKW zwischen den Ausfahrten DGF-West und Wörth alarmiert. Ein Fahrzeug wurde von der Überholspur auf den Standstreifen verbracht, die Batterie abgeklemmt und anschließend die verschmutze Fahrbahn gereinigt. Während der Arbeiten war teilweise eine Vollsperrung der Fahrbahn erforderlich. Nach Beendigung der Arbeiten wurde die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook