Tödlicher Fahrradunfall mit Bus

Einsatzdaten vom 27.07.2021

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 13:31, Einsatzende: 17:25
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/2, 55/1
Zusätzliche Wehren: FF Sossau (Stadtteilwehr)

Alarmierung mit der Feuerwehr Sossau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Bus und einem Fahrradfahrer im Bayerwaldring. Die ersten Kräfte vor Ort unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung einer schwerstverletzten Person. Während der Versorgung wurde die Einsatzstelle weiträumig abgesperrt und ein Sichtschutz erstellt. Der eintreffende Rettungshubschrauber wurde ebenfalls abgesichert. Nach der Unfallaufnahme durch den Gutachter konnten die Kräfte zur Feuerwache zurückkehren.

Pressemeldung der Polizei

Pressebericht im BR

Pressebericht auf Idowa

Pressebericht im Wochenblatt

Pressebericht in der PNP

Scroll to Top