Verkehrsunfall

Einsatzdaten vom 06.06.2019

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 17:02, Einsatzende: 18:13
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 61/1
Zusätzliche Wehren: FF Gottfrieding, FF Mamming, FF Sossau (Stadtteilwehr)

Die Feuerwehren Gottfrieding, Sossau, Mamming und Dingolfing wurden zusammen zu einem Verkehrsunfall auf den Autobahnzubringer, Anschlussstelle Dingolfing-Ost, alarmiert. Bei Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein PKW, sowie ein Lieferwagen frontal zusammengestoßen waren. Der Kleinwagen stand auf der Fahrstraße, das Fahrzeug des Paketdienstes lag seitlich im Straßengraben. Der Fahrer des Kleinfahrzeugs war im PKW eingeschlossen. Nach Absprache mit dem Rettungsdienst war eine Sofortrettung indiziert. Die FF setzte den Rettungsspreizer ein, um die Fahrertüre zu öffnen, unterstützte den Rettungsdienst bei der Rettung, stellte den dreifachen Brandschutz sicher und band auslaufende Betriebsstoffe. Neben den Feuerwehren waren zwei Rettungswägen, ein Rettungshubschrauber, ein Notarzteinsatzfahrzeug, der Einsatzleiter Rettungsdienst und eine Streifenwagenbesatzung der PI Dingolfing vor Ort. Die Einsatzstelle wurde an Ortswehr Gottfrieding übergeben.

Pressebericht auf Idowa

Pressebericht im Wochenblatt

Pressebericht in der PNP

Beitrag teilen:
Facebook