Rauchentwicklung

Einsatzdaten vom 16.02.2019

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 10:05, Einsatzende: 11:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 40/1, 41/1
Zusätzliche Wehren: FF Höfen (Stadtteilwehr)

Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Höfen zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort zeigte sich, dass in einer Wohnung im Erdgeschoss ein Topf auf einer eingeschalteten Herdplatte stand und eine massive Rauchentwicklung verursachte. Durch einen Trupp wurde mittels Brechwerkzeug ein Fenster auf dem Balkon eingeschlagen. Ein Trupp unter schweren Atemschutz entfernte den Topf aus der Wohnung und löschte Diesen im freien ab. Durch den eingesetzten Überdrucklüfter wurde die Wohnung belüftet und vom Rauch befreit. Im Anschluss wurde die Wohnung an die Eigentümer übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook