Hund in Isar

Einsatzdaten vom 01.11.2022

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 11:46, Einsatzende: 12:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 35/1, 40/1, 55/1, 59/1
Zusätzliche Wehren: FF Steinberg

Alarmierung mit der Feuerwehr Steinberg, der Wasserwacht und dem Rettungsdienst zu einem Tier in Wassernot im Stausee Dingolfing. Entgegen der Erstmeldung, dass sich die Einsatzstelle am linken Ufer befand, wurden die Einsatzkräfte am rechten Flussufer direkt oberhalb des Stauwehr fündig. Ein Hund war beim Gassigehen in den Staussee gefallen. Dieser konnte durch die steilen Betonwände nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Wasser bzw. dadurch auch die Besitzer nicht zu ihm hin. Von der Wasserwacht ging über eine Treppe ein gesicherter Wasserretter ins Wasser, griff den Hund und übergab ihn nach der Rettung an ihre Besitzer. Die Feuerwehren Dingolfing und Steinberg blieben für die Dauer der Rettung auf Bereitschaft. Ein Eingreifen seitens Feuerwehr war aber nicht erforderlich.

Scroll to Top