Rauchwarnmelder

Vor Ort zeigte sich, dass in einer Wohnung im 4. OG ein privater Rauchwarnmelder ausgelöst hatte. Dieser löste durch eine Rauchentwicklung, entstanden durch angebranntes Essen aus. Die Wohnung wurde ohne Feststellung kontrolliert. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.