Wasserversorgung nach Hochwasserkatastrophe in Simbach/Inn

Einsatzdaten vom 08.06.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 05:15, Einsatzende: 19:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 35/1, AB-Wasser
Zusätzliche Wehren: FF Failnbach, FF Frontenhausen, FF Gottfrieding, FF Hackerskofen, FF Höfen (Stadtteilwehr), FF Landau/Isar, FF Loiching, FF Marklkofen, FF Moosthenning, FF Niederviehbach, FF Pilsting, FF Reisbach, FF Simbach, FF Wallersdorf, THW Landshut, THW Straubing

Die Feuerwehr Dingolfing beteiligte sich erneut im Rahmen der Kathastrophenhilfe am Kontingenteinsatz des Landkreises Dingolfing-Landau in Simbach am Inn. Es wurden auf Anforderung der örtlichen Einsatzleitung mit dem Wechselladerfahrzeug und dem Abrollbehälter Wasser mehrere Haushalte im gesamten Stadtgebiet mit Trinkwasser versorgt.

Beitrag teilen:
Facebook