Dachstuhlbrand

Einsatzdaten vom 07.04.2015

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 07:41, Einsatzende: 08:55
Ausgerückte Fahrzeuge: 30/1, 40/1, 41/1
Zusätzliche Wehren: FF Sossau (Stadtteilwehr)

Die Feuerwehren Sossau und Dingolfing wurden zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in der Innenstadt gerufen. Die Erkundung ergab, dass es sich um einen Schwelbrand in einer Zwischendecke handelte. Die Schadensstelle wurde mittels Motorkettensäge geöffnet, mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und einem Kleinlöschgerät abgelöscht. Der Einsatzbereich beschränkte sich auf ca. 2 qm. Mit der Drehleiter wurde das Dach von außen auf Erwärmung überprüft.

Beitrag teilen:
Facebook