Verkehrsunfall A92

Einsatzdaten vom 24.09.2014

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 22:40, Einsatzende: 00:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1, 58/1, 61/1, VSA
Zusätzliche Wehren:

Nach einem Auffahrunfall standen zwei PKW am Seitenstreifen, zwei Personen waren verletzt und es liefen aus einem Fahrzeug Betriebstoffe aus. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Fahrzeugbatterien ab und leuchtete die Unfallstelle mit den Lichtmasten der Fahrzeuge aus. Bis zum Eintreffen der Rettungswagen des Malteser Hilfsdienstes und des BRK Dingolfing sowie des nachalarmierten Notarztes wurden die zwei verletzten Personen duch die Einsatzkräfte betreut. Die Einsatzstelle wurde abschließend an die anwesende Autobahnpolizei übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook