unklare Rauchentwicklung in Wörth

Einsatzdaten vom 13.01.2014

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 13:18, Einsatzende: 13:50
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren: FF Ahrain (LA), FF Niederviehbach, FF Postau (LA), FF Wörth (LA)

ie Feuerwehren Wörth, Niederviehbach, Postau und Ahrain wurden zu einer Rauchentwicklung bei dem Entsorgungsbetrieb Koslow alarmiert. Aus unbekanntem Grund war der Bereich mit Elektroschrott auf einer Fläche von 30 Quadratmetern in Brand geraten. Durch die Feuerwehren Wörth und Niederviehbach wurde ein Mittelschaumrohr zur Brandbekämpfung vorgenommen. Auf Anforderung der Einsatzleitung führte die FF DGF im Bereich des Rasthofes an der Autobahn bis zum Eintreffen des Messwagens aus Ahrain Gefahrstoffmessungen mit dem Mehrgasmessgerät durch, diese verliefen negativ, so dass die Einsatzstelle aufgrund eines Folgeeinsatzes in Dingolfing an die örtlichen Kräfte übergeben wurde.

Beitrag teilen:
Facebook