Wasserschaden

Einsatzdaten vom 03.06.2013

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 07:06, Einsatzende: 07:54
Ausgerückte Fahrzeuge: 12/1, 50/1
Zusätzliche Wehren: keine

Der Keller eines Wohnblocks war aufgrund angestiegenen Grundwassers vollgelaufen. Nachdem die Einsatzkräfte zwei Elektrowassersauger eingebracht haben und hier keine Linderung erreicht werden konnte wurden die Arbeiten eingestellt.

Scroll to Top