Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorrad

Einsatzdaten vom 08.03.2012

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 20:08, Einsatzende: 23:38
Ausgerückte Fahrzeuge: 61/1
Zusätzliche Wehren: FF Höfen (Stadtteilwehr)

Die Feuerwehren Höfen und Dingolfing wurden zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW und einem Motorrad auf die Staatsstraße 2074 alarmiert. Durch die Einsatzkräfte wurde die Unfallstelle zwischen Lichtensee und Höfen gesperrt sowie zur Aufnahme von Gutachter und Polizei ausgeleuchtet. Der verunfallte Motorradfahrer wurde mittels Hubschrauber abtransportiert, erlag jedoch seinen schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus Regensburg.

Pressebericht aus der TZ

Pressebericht auf Idowa

Pressebericht auf PNP

Pressemeldung der POLIZEI

 

Beitrag teilen:
Facebook