Ölspur

Einsatzdaten vom 03.05.2022

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 21:30, Einsatzende: 23:10
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1, 95/1
Zusätzliche Wehren: keine

Die Feuerwehr Dingolfing wurde zu einer Ölspur, beginnend in der Römerstraße und weitergehend auf der neuen Umgehungsstraße (DGF16) von einer Länge von ca. 1 km alarmiert. Ein LKW hatte bei einer Werkstatt-Probefahrt nach einer Reparatur einen Ölverlust am Getriebe bemerkt, wendete und kehrte zur Werkstatt zurück. Mittels Bindemittel wurde die Spur abgestreut und mit dem Kehrbesen des ATV eingekehrt. Im Anschluss wurde das Bindemittel wieder aufgenommen. Über die Dauer des Einsatzes wurde durch die Polizei und dem Versorgungs-LKW die Kreisstraße komplett gesperrt. Über die Polizei wurde der Straßenbaulastträger angefordert. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle der Pol übergeben.

Scroll to Top