Tödlicher Unfall mit Personenzug

Einsatzdaten vom 07.02.2022

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 09:27, Einsatzende: 12:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 61/1
Zusätzliche Wehren: keine

Alarmierung zu einer gemeldeten Person unter Zug im Bahnhof Dingolfing. Ein einfahrender Zug in den Bahnhof hatte eine Person erfasst. Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle mittels Sichtschutz abgedeckt und der Zugang zum Gleis gesperrt. Bei der Räumung des Zuges wurde die Bundespolizei unterstützt. Die Passagiere wurden mit angeforderten Reisebussen zum nächsten Bahnhof gefahren. Nach dem Verfahren des Zuges und der Unfallaufnahme durch die Kripo bzw. Bundespolizei wurde die Einsatzstelle freigegeben.

Pressebericht auf Idowa

Scroll to Top