Wasser im Keller

Einsatzdaten vom 18.02.2021

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 21:39, Einsatzende: 23:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 14/1, 50/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Die Flüssigkeit hatte sich vom Obergeschoß über alle Stockwerke des Wohnhauses ausgebreitet. Durch die Einsatzkräfte wurde die Flüssigkeit mittels drei Elektrowassersaugern aufgenommen. Im weiteren Verlauf wurde der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Dingolfing an die Einsatzstelle beordert, um das Gebäude von der Brauchwasserversorgung zu trennen. Mit dem geschäftsleitenden Beamten der Stadt Dingolfing wurde eine kurzfristige Unterbringung der zwei Betroffenen des Gebäudes in einer Dingolfinger Pension vereinbart. Zur Kontrolle des Gebäudes wurde der Leiter des Bauhofes an die Einsatzstelle beordert. Dieser Übernahm mit dem städtischen Hausmeister die Einsatzstelle.

Beitrag teilen:
Facebook