Verkehrsunfall mit Roller

Einsatzdaten vom 09.01.2021

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 13:03, Einsatzende: 14:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 12/1, 14/1, 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Roller an der Kreuzung Höller-Str./Geratsberger-Str. Da der gestürzte Rollerfahrer in der Kreuzung vom Rettungsdienst versorgt wurde, wurde parallel durch die Feuerwehr die Kreuzung komplett für den Verkehr gesperrt und ein Sichtschutz bzw. ein Schnelleinsatzzelt mit Strahlern zum Wärmeerhalt des Patienten aufgebaut. Nach Abtransport der Person konnte die Straße wieder freigegeben werden.

Pressebericht auf Idowa

Beitrag teilen:
Facebook