Verkehrsunfall

Einsatzdaten vom 10.11.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 18:08, Einsatzende: 20:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren:

Zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Kreuzstraße / Deggendorfer Straße wurde die Feuerwehr Dingolfing durch den Einsatzleiter Rettungsdienst nachgefordert. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Die Polizei rückte frühzeitig ab. Da der Abschleppdienst bei einem anderen Einsatz gebunden war wurden die beiden beteiligten Fahrzeuge durch die FF auf eine Abbiegespur geschoben, wonach die weiteren Fahrspuren wieder freigegeben werden konnten. An der Einsatzstelle waren ein Krankentransportwagen, ein Rettungswagen, sowie eine Streifenwagenbesatzung der PI Dingolfing. Die Einsatzstelle wurde an den Abschleppdienst übergeben.

Pressebericht im Wochenblatt

Beitrag teilen:
Facebook