Verkehrsabsicherung A92

Einsatzdaten vom 11.06.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 08:29, Einsatzende: 09:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1, 58/1, VSA
Zusätzliche Wehren:

Alarmierung durch die Polizeileitstelle Straubing zur Verkehrsabsicherung und Bergungsmaßnahmen zu einem „LKW im Graben“ auf der A92 in Fahrrichtung Deggendorf, Höhe KM96,0. Bei Eintreffen der FF stellte sich heraus, dass die Verkehrabsicherung bereits durch die Autobahnmeisterei erstellt war. Eine Bergung der Ladung wurde durch die FF abgelehnt. Die Fahrzeuge kehrten ohne Einsatz zum Standort zurück.

Pressebericht in der PNP

Beitrag teilen:
Facebook