Sonnwendfeuer abgelöscht

Einsatzdaten vom 18.06.2016

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 22:15, Einsatzende: 23:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 41/1
Zusätzliche Wehren:

Der Kommandant wurde telefonisch über ein außer Kontrolle geratenes Sonnwendfeuer informiert. Daraufhin wurde über die Integrierte Leitstelle Landshut eine Alarmierung ausgelöst. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte ging vom Feuer keine akute Gefahr für die angrenzenden Holzbauten, sowie das Festzelt aus. Aufgrund des auffrischenden Windes und des nahenden Gewitters kam in Absprache mit den Betreibern des Flugplatzes der Monitor des Tanklöschfahrzeugs mit insgesamt 8000l Wasser zum Ablöschen des Feuers zum Einsatz.

Beitrag teilen:
Facebook