Personensuche nach Hochwasserkatastrophe in Simbach/Inn

Einsatzdaten vom 02.06.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 05:05, Einsatzende: 22:10
Ausgerückte Fahrzeuge: auf Wache
Zusätzliche Wehren: FF Ergolding (LA), FF Failnbach, FF Frontenhausen, FF Gerzen (LA), FF Gottfrieding, FF Hackerskofen, FF Höfen (Stadtteilwehr), FF Landau/Isar, FF Loiching, FF Marklkofen, FF Moosthenning, FF Niederviehbach, FF Pilsting, FF Reisbach, FF Simbach, FF Wallersdorf, FF Weng, FF Wörth (LA), THW Landshut, THW Straubing

Unterstützung Hilfeleistungskontingent mit 5 Mann.

Pressebericht in der PNP

Videoberichte im BR

Beitrag teilen:
Facebook