Brandmeldeanlage

Einsatzdaten vom 17.12.2014

Einsatzart: Fehlalarm
Alarmierung: 09:24, Einsatzende: 10:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren:

Die Erkundung ergab, dass zwei Mitarbeiter einer Fremd-Firma Getränke auf einer Herdplatte erhitzt haben, wobei Wasserdampf entstand. Der direkt über der Kochstelle befindliche Melder löste aus. Die Feuerwehr stellte die Meldelinie an der BMZ zurück. Ein weiteres Eingreifen wurde nicht erforderlich.

Beitrag teilen:
Facebook