PKW über Schotterhaufen geflogen

Einsatzdaten vom 07.08.2014

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 05:30, Einsatzende: 06:05
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren:

Ein PKW hatte eine Straßensperrung missachtet und war im Baustellenbereich über einen abgetragenen Teerhaufen gefahren, dabei hatte er sich die Ölwanne aufgerissen, so dass Betriebsstoffe austraten. Die Einsatzkräfte nahmen das ausgelaufene Öl sowie Kühlwasser auf und führten es anschließend der sachgerechten Entsorgung zu. Zur Unfallaufnahme war die Polizei und der BMW Werkschutz vor Ort.

Beitrag teilen:
Facebook