Brand einer Schredderanlage

Einsatzdaten vom 13.03.2014

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 17:54, Einsatzende: 19:12
Ausgerückte Fahrzeuge: 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren: FF Wörth (LA)

Auf Anforderung der Feuerwehr Wörth wurde die Feuerwehr Dingolfing zum Brand einer Schredderanlage in Wörth alarmiert. In der Anlage war eine Gasflasche explodiert und hatte die Schredderanlage in Brand gesetzt. Nach der ersten Brandbekämpfung durch die FF Wörth wurde über die Drehleiter der FF DGF ein Wenderohr im Außenangriff in Stellung gebracht, das nicht mehr begehbare Gebäudedach kontrolliert und Glutnester gezielt unter Kontrolle der Wärmebildkamera abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde abschließend an den Betreiber übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook