Brand einer Garage mit Auto

Einsatzdaten vom 01.02.2014

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 15:01, Einsatzende: 16:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 12/1, 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren: FF Niederviehbach

Die Feuerwehren Niederviehbach, Oberviehbach, Loiching und Dingolfing wurden zu einem Garagenbrand, welcher bereits auf das Wohnhaus überzugreifen drohte, alarmiert. In der Garage war ein PKW in Brand geraten. Das Feuer hatte bereits über die Dachkonstruktion auf die Hausfassade übergegriffen. Die Einsatzkräfte nahmen zum löschen des Brandes mehrere Löschrohre im Außenangriff und zur Kontrolle des Gebäudes zwei Trupps im Innenangriff vor. Die Feuerwehr Dingolfing erhielt die Aufgabe den rückwärtigen Bereich des Gebäudes durch eine Riegelstellung zu schützen. Nach der Rückmeldung „Feuer aus“ wurde der gesamte Bereich noch großräumig mit den zur Verfügung stehenden Wärmebildkameras kontrolliert. Der Einsatzleitwagen der FF DGF übernahm die Funkverkehrsprotokollierung und fertigte eine Lageübersicht für den Einsatzleiter an.

Pressebericht im Wochenblatt

Beitrag teilen:
Facebook