Ölschaden Gewässer


Warning: implode(): Invalid arguments passed in /homepages/4/d68435623/htdocs/cw-neu2011/wp-content/plugins/cw-feuerwehr-einsatzverwaltung/cw-feuerwehr-einsatzverwaltung.php on line 142

Einsatzdaten vom 16.07.2012

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 20:46, Einsatzende: 21:35
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1, 61/1, 95/1
Zusätzliche Wehren:

Die Feuerwehr Dingolfing wurde auf Anforderung der Polizei zu einem Ölfilm auf dem Sickergraben zwischen Teisbach und dem Stauwehr Dingolfing alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war kurz vor dem Wehr ein leichter Ölfilm sichtbar. Die Feuerwehr brachte in dem Gewässer vier Ölschlängel zur Aufnahme des Mediums ein. Mit dem ATV wurde der restliche Sickergraben erkundet und am Kupferstein konnte auf Höhe des Hundeübungsplatzes ein Schreitbagger mit einem technischen Defekt an der Hydraulikanlage ausfindig gemacht werden. Nachdem hier nur eine geringe Menge von biologisch abbaubarem Hydrauliköl ausgetreten war, wurde in Absprache mit der Polizei und mit einem Zuständigen vom Landratsamt Dingolfing kein weiteres Eingreifen erforderlich. Durch die Polizei wurden Wasserproben am Wehr und an der Austrittstelle entnommen. Zur Ausleuchtung der Einsatzstelle wurde der Lichtmast des Rüstwagens verwendet.

Beitrag teilen:
Facebook