Wasserschaden


Warning: implode(): Invalid arguments passed in /homepages/4/d68435623/htdocs/cw-neu2011/wp-content/plugins/cw-feuerwehr-einsatzverwaltung/cw-feuerwehr-einsatzverwaltung.php on line 142

Einsatzdaten vom 13.05.2012

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 02:37, Einsatzende: 03:07
Ausgerückte Fahrzeuge: 50/1
Zusätzliche Wehren:

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Wasserfluss bereits durch die Hausbesitzer gestoppt worden, indem der Haupthahn geschlossen wurde. Das Wasser hatte sich im EG auf einer Fläche von 25 m² verteilt. Im Keller tropfte die Flüssigkeit aus der abgehängten Decke bei den Öffnungen zweier Lichtspots. Die Feuerwehr sicherte den Strom im Keller aus, die Nachschau in der Küche ergab, dass das Wasser vermutlich aus dem, in der Kücheninsel verbauten Geschirrspüler stammt. Zur Abklärung wurde den Hausbesitzern empfohlen einen Klemptner und einen Elektriker hinzuzuziehen. Bis dahin sollte der Haupthahn abgeschiebert und die Sicherung außer Betrieb bleiben. Aufgrund der Geringfügigkeit konnte das ausgelaufene Medium nicht mit den Mitteln der Feuerwehr aufgenommen werden, so dass kein weiteres Eingreifen erforderlich war.

Beitrag teilen:
Facebook