auslaufende Betriebsstoffe

Einsatzdaten vom 13.05.2012

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 14:10, Einsatzende: 14:40
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1
Zusätzliche Wehren:

Alarmierung zu einem am Randstein „aufgesetzten“ PKW. Der dortige Anwohner ist aus seiner Hofeinfahrt auf die Straße rausgefahren, und hat sich dabei den Unterboden ausgeschlitzt. Dabei verlor das Auto Betriebsflüssigkeiten. Der dortige Gehweg befindet sich derzeit inmitten einer Baustelle und ist nicht geteert. Die Feuerwehr konnte das auslaufende Medium mittels Bindemittel aufnehmen.

Beitrag teilen:
Facebook