Brand einer Böschung an der A92

Einsatzdaten vom 30.03.2011

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 11:12, Einsatzende: 12:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 41/1, 58/1, VSA
Zusätzliche Wehren: keine

Böschungsbrand auf der A92, zwischen den Anschlussstellen DGF-Ost und Großköllnbach. Eine etwa 40m² große Fläche am rechten Fahrbahnrand war in Brand geraten. Die Einsatzkräfte konnten den Brand, unter Einsatz vom Schnellangriffsrohr  und Feuerpatschen schnell ablöschen. Nach Beendigung der Arbeiten wurde die Einsatzstelle an die Beamten der Polizei übergeben.

Scroll to Top