Verkehrsunfall

Einsatzdaten vom 22.11.2021

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 21:40, Einsatzende: 22:25
Ausgerückte Fahrzeuge: 14/1, 40/2, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Die Feuerwehr Dingolfing wurde vom Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW im Kreuzungsbereich St2074 / Brumather Str. gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass keine Betriebsstoffe ausliefen und die Patienten/Unfallbeteiligten bereits vom Rettungsdienst versorgt waren. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr übernahmen, vor allem weil der Unfall genau zum Schichtwechsel des BMW Werkes stattfand, die Verkehrslenkung vor Ort und die Absicherung der Gefahrenstelle auf der Brücke. Bei einem beteiligten PKW wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und im Anschluss von der Straße geschoben. Im weiteren Verlauf wurde die Fahrbahn gereinigt und die Polizei bei der Unfallaufnahme unterstützt. Abschließend wurde die Einsatzstelle den ermittelnden Beamten übergeben.

Scroll to Top