Verkehrsunfall

Einsatzdaten vom 31.08.2017

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 09:21, Einsatzende: 10:00
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren: keine

Drei PKW waren verunfallt, Betriebsstoffe liefen aus. Die Einsatzkräfte übernahmen die Verkehrsabsicherung im Kreuzungsbereich Stauseestraße/Brumather Straße, stellten den Brandschutz sicher und unterstützten den Rettungsdienst bei der Personenbetreuung. In Abstimmung mit der Polizei wurde die Kreuzung anschließend geräumt. Ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich.

Beitrag teilen:
Facebook