Verkehrsunfall

Einsatzdaten vom 01.10.2016

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 18:49, Einsatzende: 20:20
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 55/1
Zusätzliche Wehren:

Die Einsatzkräfte beseitigten die ausgelaufenen Flüssigkeiten mittels Ölbindemittel, klemmten die Batterien der beteiligten Fahrzeuge ab und erstellten während der Arbeiten eine Verkehrsabsicherung. Nachdem die Fahrzeuge abgeschleppt wurden, nahm die FF die Endreinigung der Einsatzstelle vor.

Beitrag teilen:
Facebook