Brandmeldeanlage

Einsatzdaten vom 02.11.2015

Einsatzart: Fehlalarm
Alarmierung: 01:00, Einsatzende: 01:45
Ausgerückte Fahrzeuge: 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren:

Ein automatischer Melder hatte aufgrund einer Dampfentwicklung an einem defekten Anlagenventil ausgelöst. Durch den Betreiber wurden, nach der Begehung mit der Feuerwehr und weil die Dampfentwicklung vorerst nicht gestoppt werden konnte, im Hallenbereich für die Dauer der Reparaturarbeiten 16 automatische Melder außer Betrieb genommen. Abschließend konnte die Brandmeldeanlage durch die FF DGF zurück gesetzt werden.

Beitrag teilen:
Facebook