Nachschau nach Kleinbrand

Einsatzdaten vom 04.06.2015

Einsatzart: Brand
Alarmierung: 17:49, Einsatzende: 18:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 41/1
Zusätzliche Wehren:

Am Nachbargrundstück brannte ein Komposthaufen, dieser war jedoch durch die Betroffenen bereits abgelöscht worden. Der Rauch, welcher beim Brand des Komposthaufens entstanden war, ließ vermuten, dass die Dachkonstruktion des Gartenhauses in Brand geraten war. Die Nachschau durch die Einsatzkräfte ergab, dass keinerlei Brandschaden vorlag, so dass die Feuerwehr ohne weiter tätig werden zu müssen schnell wieder abrücken konnte.

Beitrag teilen:
Facebook