Verkehrsunfall mit 7 Verletzten

Einsatzdaten vom 22.10.2014

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 20:13, Einsatzende: 21:10
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 50/1, 55/1
Zusätzliche Wehren:

Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKW im Kreuzungsbereich Brumather- und Bahnhofstrasse. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren die 7 Unfallverletzten bereits in die anwesenden Rettungswagen der BMW Werkfeuerwehr, des BRK Dingolfing und des MHD Niederaichbach verbracht worden. Durch die Feuerwehr wurde in Absprache mit der anwesenden Polizeistreife eine Verkehrslenkung im Kreuzungsbereich errichtet. Auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgenommen, der Brandschutz an der Unfallstelle gesichert und diese während der Dauer der Arbeiten ausgeleuchtet. Die beiden Unfallfahrzeuge wurden durch einen Abschleppdienst abtransportiert.

Pressebericht im Wochenblatt

Beitrag teilen:
Facebook