unklare Rauchentwicklung

Einsatzdaten vom 06.04.2014

Einsatzart: Fehlalarm
Alarmierung: 00:30, Einsatzende: 01:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 41/1
Zusätzliche Wehren:

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang weißer Rauch aus einer Lüftungsanlage im Dachbereich einer Diskothek. Die Nachfrage bei ortskundigen Mitarbeitern ergab, dass diese Rauchentwicklung untypisch sei. In Zusammenarbeit mit einem Verantwortlichen des Objektes, welcher über einen Generalschlüssel verfügte, wurde der gesamte Komplex durchsucht. Letztendlich konnte als Grund für die Rauchentwicklung und somit für die Alarmierung der Feuerwehr ein, im Diskobereich angesaugter, künstlicher Nebel ausfindig gemacht werden. Nachdem keine Gefährdung zu verzeichnen war, rückten die Einsatzkräfte wieder ab. Die Einsatzstelle wurde an den Leiter des Kinos, mit dem Auftrag die Lüftungsanlage zu prüfen, übergeben.

Beitrag teilen:
Facebook