Ölspur nach technischem Defekt

Einsatzdaten vom 09.07.2013

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 17:10, Einsatzende: 18:15
Ausgerückte Fahrzeuge: 55/1, 95/1
Zusätzliche Wehren: keine

Auf einer Länge von ca. 300 Metern war Öl auf der Straße verteilt. Die Einsatzkräfte nahmen die ausgelaufene Flüssigkeit, welche sich nach einem Schlauchplatzer an einem Oldtimer über einen schmalen Streifen verteilt hatte, mittels Bindemittel und Kehrgerät des ATV auf und führten es der sachgerechten Entsorgung zu. Durch den Bauhof Dingolfing wurden Ölwarnschilder aufgestellt.

Beitrag teilen:
Facebook