Verkehrsunfall mit KFZ-Brand

Einsatzdaten vom 12.03.2013

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierung: 05:35, Einsatzende: 06:30
Ausgerückte Fahrzeuge: 40/1, 41/1, 55/1, 58/1, VSA
Zusätzliche Wehren: keine

Die Feuerwehr Dingolfing wurde zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW mit anschließendem Fahrzeugbrand auf die Staatsstraße 2111 Nord in Höhe der Autobahnzufahrt alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war es erforderlich, aufgrund der Verkehrssituation eine Vollsperrung der Fahrstraße zu errichten. Anschließend wurde der in Brand geratene PKW, nachdem die Motorhaube eröffnet worden war, mittels eines C-Rohres abgelöscht. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden aufgenommen und anschließend die Fahrbahn freigeräumt.

(Fotos: Idowa)

Beitrag teilen:
Facebook